Ökobilanz Ziegel

Unter dem Begriff Ökobilanz wird eine Methodik verstanden, die die vorangeführten umweltrelevanten Informationen, die jedoch nur teilweise quantifizierbar sind, zu einer Ergebniszahl zusammenführt. Damit soll dann ein Vergleich unterschiedlicher Produkte oder Systeme leicht möglich sein.

Im Wissen um die – auch im Baubereich – zunehmende Bedeutung der Berücksichtigung von Umwelteinflüssen, hat die Ziegelindustrie der Länder Deutschland, Österreich und Schweiz eine Studie über die ökologischen und wirtschaftlichen Langzeitwirkungen des Bauens mit Ziegel beauftragt. Der wissenschaftliche Schlußbericht zu diesem internationalen Forschungsprojekt liegt vor. Wir freuen uns, Ihnen nachfolgend die wichtigsten Erkenntnisse präsentieren zu dürfen. Die Untersuchungen stützen sich auf insgesamt 12 Ziegelwerke in den drei deutschsprachigen Ländern, sowie auf die wichtigsten dort jeweils gebräuchlichen Wandkonstruktionen.

Das Projekt wurde von renommierten Wissenschaftern unter der Federführung von Herrn Universitätslektor Dipl.-Ing. Dr. Manfred Bruck aus Wien durchgeführt. Der Bericht umfasst vier Abschnitte:

  • Ökobilanz von Mauerziegeln
  • Ökologische Bewertung von Ziegel-Außenwandkonstruktionen
  • Betriebswirtschaftliche Bewertung von Ziegel-Außenwandkonstruktionen
  • Nachträgliche Dämmung von bestehenden Außenwandkonstruktionen

Die Untersuchungen zeigen, dass einschalige und zweischalige Ziegelwandkonstruktionen, insbesondere wegen Ihrer Langlebigkeit und ihres geringen Instandhaltungsaufwandes, empfehlenswert sind. Die in manchen Fällen unkritische Verwendung von neuen Baustoffen und Dämmtechniken lassen hingegen bereits heute Probleme erkennen, die in Zukunft nur mit hohem finanziellem und ökologischem Aufwand gelöst werden können. Demgegenüber wird das Bauen mit Ziegeln selbst dann ökonomische Vorteile aufweisen, wenn sich die umweltbezogenen Kosten verstärkt in den Baustoffpreisen niederschlagen.

 

weitere Informationsbereiche:

Die hier dargestellten Ergebnisse sind nur eine Kurzzusammenfassung des gesamten umfangreichen D•A•CH-Berichtes Österreich "Ökobilanz Ziegel" von Dr. Manfred Bruck, Wien, März 1996.

Den Bericht können Sie beim Verband Österreichischer Ziegelwerke gegen eine Schutzgebühr von EUR 18,20 zzgl. Versandspesen anfordern.

Ökobilanz Ziegel