Baufeuchtigkeit

Hierunter versteht man die Eigenfeuchtigkeit der Baustoffe, vermehrt um das im frischen Mörtel enthaltene Anmachwasser, sowie um das durch Witterungseinflüsse zusätzlich gespeicherte Wasser.

Begünstigt durch das Brennen ist der Ziegel ein absolut trockener Baustoff. Ziegelmauerwerk weist daher eine sehr geringe Baufeuchte auf.

Baufeuchtigkeit