Ziegeldach

In Österreich gibt es einen Hersteller von Tondachziegeln, es dies die TONDACH Gleinstätten AG.
Generell kann man eine Einteilung in Kategorien vornehmen. Eine grobe Unterscheidung besteht in Strangdachziegel und Pressfalzziegel.

Die folgenden Darstellungen zeigen jeweils ein Beispiel für die fünf folgenden Kategorien von Tondachziegeln. Durch einen Link werden Sie zum jeweiligen Produktprogramm der TONDACH Gleinstätten AG geführt, hier sehen Sie weitere Produkte aus der Kategorie (hinterlegt mit Farbvarianten, technischen Daten und CAD-Details). Den Link zu CAD Details von TONDACH Gleinstätten finden sie im Kapitel CAD-Details oder Sie besuchen direkt die Homepage von TONDACH Gleinstätten.

Strangdachziegel

Strangdachziegel

(Biber Rundschnitt, Tasche eckig, Tasche gerundet)

Strangfalzziegel

Strangfalzziegel

(Biberfalz Rundschnitt, Strangfalz Geradschnitt)

Pressfalzziegel

Pressfalzziegel

(Sulm Verschiebeziegel, Mulde Verschiebeziegel, Strangfalz gepresst, Landdach Verschiebeziegel, Landdach, Ikarus, Mediteran Plus)

Großformat-Pressfalzziegel

Großformat-Pressfalzziegel

(Carmen, Figaro, Norma, Wiener Norme, Fidelio)




Dachprodukte für den Denkmalschutz

Dachprodukte für den Denkmalschutz

(Altstadtbiber/-tasche, Steyr Biber/Tasche, Schuppenbiber, Gotikbiber, Spitzbiber, Biber Segmentschnitt, Altstadtpaket Biber, Altstadtpaket Tasche)

Engoben und Glasuren

Verschiedene Farben werden natürlich mittels Engoben oder Glasuren hergestellt.

Engoben sind mit Wasser aufgeschlämmte Tone, die vor dem Brand dem getrockneten Ziegel aufgespritzt oder übergossen werden.
Die Oberflächenwirkung der Engobe ist in der Regel matt bis leicht glänzend.

 

 

Die Glasur ist ein glasartiger dem Scherben angepaßter Überzug. Die Herstellung erfolgt analog zur Herstellung der Engobe. Die Glasur dient der Oberflächenveredelung um der Oberfläche des Ziegels Glätte und Farbe zu geben bzw. den Ziegel zu veredeln. Die Oberflächenwirkung der Glasur ist in der Regel glänzend bis hochglänzend.

 

 

Die Glasur "AMADEUS" ist von TONDACH-Gleinstätten neu entwickelt worden. Bei ca. 1050°C verzahnt sich die dünnflüssig gewordene "AMADEUS"-Schmelze mit dem Tonziegel. Mineralum- und -neubildungen geben dem "AMADEUS"-Ziegel die hochwertigen Eigenschaften und sein charakteristisches Aussehen. Die Glasur - "AMADEUS" besticht nebst seiner Schönheit vor allem durch höchste Qualität.

 

Nichtkeramisches Zubehör

Nichtkeramisches Zubehör (z.B. Schneefangsysteme, Sicherheitssysteme wie Laufroste und Stufen, Lüftungssysteme, Zubehör für Sturmsicherung und Unterkonstruktion etc.) sowie keramischer Dachschmuck ergänzen das Ziegeldach.

Keramischer Dachschmuck

                 

 

Weiteren Dachschmuck finden Sie unter folgendem Link

Weitergehende Informationen finden Sie unter www.tondach.at

Dach