Bau!Massiv!

Bau!Massiv!

Die Arge Bau!Massiv! wurde 1998 gegründet, um der Stagnation des Wohn- und Einfamilienhausbaus entgegenzutreten. Mit dem erklärtem Ziel, die Anwendung mineralisch gebundener Baustoffe zu forcieren. Und damit auch eine Verbesserung der Auftragslage deren Verarbeiter, sprich der Baumeister, zu erreichen.

Zu diesem Zweck wurde auch eine gemeinsame Werbekampagne entwickelt, um die Vorteile der klassischen Massivbauweise entsprechend zu kommunizieren.


Schwerpunkte

  • Bewußtseinsbildung über Massivbaustoffe beim Endverbraucher und Verarbeiter
  • Den Nutzen qualitativ hochwertiger Bauleistungen propagieren
  • Die zahlreichen Vorzüge des Massivbaues aufzeigen
  • Den Wirtschaftsfaktor Massivbau forcieren


Mitglieder

Die Arge Bau!Massiv! setzt sich zusammen aus Baumeistern und den Herstellern mineralisch gebundener Baustoffe. Die Baumeister sind in der Arge durch die Bundesinnung Bau vertreten, die Hersteller durch den Fachverband der Stein- und keramischen Industrie.


Weitere Informationen

Details zur Arge Bau!Massiv! finden Sie unter http://www.baumassiv.at

Bau!Massiv!